Navigation überspringen

Harald Markus Wirth


Seiteninhalt:

Keyboard Invaders
Rette die Erde im Zehn-Finger-System

Übe das Blindschreiben mit diesem Spiel

Spiel starten

Wähle ein Tastaturlayout:

Screenshot Die Erde wird von bösen ausserirdischen Raumschiffen bedroht, du mußt verhindern, daß die Aliens landen und die Erde besetzen. Das gelingt dir, indem du die entsprechenden Buchstaben der jeweiligen UFOs drückst, allerdings kannst du immer nur das führende Raumschiff abschießen. Während des Kampfes kommen stetig neue Schiffe hinzu.

Spielverlauf

Das Spiel verläuft in 40 Angriffswellen: Acht Levels mit jeweils fünf Sub-Levels, in denen die Start-Geschwindigkeit und Auswahl der Buchstaben immer größer wird.

Eliminiere das führende UFO, indem du den enstprechenden Buchstaben auf der Tastatur drückst. Wenn du einen Fehler machst, wird das Spiel ein Stück schneller. Wenn du ein UFO abschießt, wird es um ein halbes Stück langsamer. Wenn du nicht so häufig schießt und dafür keine Fehler machst, ist es sehr viel leichter, die Angriffswelle effektiv zurückzuschlagen!

Ein Level wird gewonnen, indem du das letzte UFO einer Welle zerstörst. Wenn ein Raumschiff auf der Oberfläche landet, ist das Spiel verloren. Du kannst den Level aber wiederholen.

Detaillierte Bedienungsanleitung

Um ein Spiel zu starten, drücke im Spielfenster die Leertaste. Eina Infobox teilt dir mit, welche Tasten in dem aktuellen Level benutzt werden. Normalerweise kannst du den OK-Knopf ebenfalls mit der Leertaste betätigen, jedoch kommt es gelegentlich vor, daß sich das Spiel dann seltsam verhält. In diesem Fall hilft Neuladen oder den OK-Knopf beim ersten Mal mit der Maus zu betätigen. Rechts unten kannst du den Startlevel wählen.

Erfolgreiches Training

Da es sich bei diesem Spiel um ein Trainingsprogramm für das Blindschreiben handelt, wurde es entsprechend programmiert. Konzentriere dich lieber auf einen regelmäßigen Schreibrhytmus, die Geschwindigkeit kommt dann von alleine!

Vermeide es unbedingt, auf deine Finger zu schauen! Benutze stattdessen den Schummelzettel im Spielfenster.

Es ist nützlich, eine Abdeckung für die Tastatur zu basteln, damit die unerwünschte Auge-Fingerkoordination schneller deprogrammiert wird. Du kannst ein Tastaturschema auf der Abdeckung anbringen, dann kannst du auch in anderen Programmen schummeln.

Benutze die Umschalt-, Steuerungs- und Alt-Tasten mit der jeweils freien Hand.

Wenn du jeden Tag übst, solltest du die Vorteile des 10-Fingersystems nach ein paar Wochen spüren.

Externe Links

Auf typingsoft.com gibt es eine große Liste anderer Tastaturtrainerprogramme (Online sowie Downloads)



Content Management:

μCMS α1.6