English (UK) Wegweiser (Sitemap)

Core War Trickkiste

Hier sollen eines Tages fortgeschrittene Core War-Techniken besprochen werden. Außerdem gibt es im Netz einige sehr gute Seiten, die tiefer in die Materie eindringen. Wenn du das Tutorial dieser Homepage bereits durchgearbeitet hast, dann solltest du dir die Links der Abschnitte "Pflichtlektüre" und "Nach dem Tutorial" zu Gemüte führen.

Wenn du einmal nicht weiter weißt, dann kannst du dich in den IRC-Kanal #corewars auf dem Server irc.koth.org einloggen. Falls du keinen IRC-Client hast, kannst du Plouf's Java IRC Client Applet benutzen:



In diesem Chatroom herrscht manchmal Totenstille, gelegentlich dauert es auch länger, bis jemand reagiert. In diesem Fall zahlt es sich aber wirklich aus, geduldig zu sein, denn die Leute dort helfen gerne und sind zumeist besonders kompetent.

PJIRC HomepageExternal Link (Herstellerseite des Java-IRC-Programmes)




Der folgende Text ist nur mein Spickzettel, auf dem ich Material für diese Seite zusammentrage.

Stone-Steps

Der Dwarf überschreibt den Speicher vor sich in Schritten von 4, wodurch er leicht von Scannern aufgespürt werden kann. Verwendet er aber in einem Core mit 8000 Zellen eine STEPSIZE von z. B. 3044, so verschleiert er seine Position im Speicher, obwohl er ebenfalls letztlich ebenfalls jede vierte Zelle attackiert. Solche Abarten des Dwarf werden übrigens "Stone" genannt:
  stone   MOV   #bomb,   @ptr 
ADD #3044, ptr
JMP stone
bomb
ptr DAT #0

A-Driven Imp

  MOV   #1,   @0

Shrapnel Bomb

Führt der Gegner diesen oder einen ähnlichen DAT-Befehl aus, so wird nicht nur der Prozess beendet, sondern der umliegende Code wird auch noch in Mitleidenschaft gezogen.
  DAT    <+1,   <-1 

Stun Bomb

  SPL   #0

DJN-Stream

  DJN.F   #0,   {0